Journalbrowser


  • macht den Strukturplan über das Internet/Intranet zugänglich
  • zeigt die im JournalDesigner geplanten Hefte grafisch
  • erlaubt dem Anwender, die Seiten virtuell durchzublättern
  • zeigt Statistiken zum Anzeigenaufkommen/Redaktionsvolumen
  • verfolgt den Status des redaktionellen Workflows
  • nimmt Kommentare zum Plan entgegen und sendet sie an den JournalDesigner